Fr., 18. Feb. | Rosensaal

TANGO ARGENTINO IM KONZERT. Der besondere Kulturabend

Anmeldung abgeschlossen
TANGO ARGENTINO IM KONZERT. Der besondere Kulturabend

Zeit und Ort

18. Feb. 2022, 19:30
Rosensaal, Bahnhofstraße 8, 31542 Bad Nenndorf, Deutschland

Info

„El Morocho“ ist eine Art Familienprojekt, das sich an diesem Abend dem Tango Argentino widmet. Volker Droysen von Hamilton ist Violinist am Opernhaus Hannover und im Orchester der Bayreuther Festspiele; Sohn David ist Sounddesigner, arrangiert und spielt Gitarre; Tochter Cora singt auf spanisch. Das Ensemble wird ergänzt durch Freunde, u.a. an Bandoneon und Klavier. Dazu wird Volker Droysen etwas erzählen von der Geschichte und vom Wesen des Tango.

Zum veritablen Tangoabend gehört natürlich auch eine Tanzeinlage – die Verhandlungen hierzu waren bei Drucklegung leider noch nicht abgeschlossen. Um Missverständnisse zu vermeiden: Kein Tanzabend, sondern ein Tango-Konzert!

EINTRITT: 19,80 €, im Online-Vorverkauf zzgl. 1,50€

VVK-Start: 25.01.2022

Diese Veranstaltung teilen

  • Facebook
  • Instagram